DE | FR | EN

Winterwandern

Machen Sie sich zu Fuss auf, die verzauberte Schneelandschaft mit jedem Atemzug zu erleben, bei einer gemütlichen Wanderung oder einer sportlichen Snow Walking Tour.

Wandervorschläge (Auswahl):

Sillerenbühl - Geils (Nr. 82)

Leichter Wanderweg auf der Sonnenseite mit herrlichem Panorama

  • Start: Sillerenbühl (1974 m), erreichbar mit Gondelbahn Silleren
  • Ziel: Geils (1707 m), erreichbar mit Bus Bergläger - Geils oder Gondelbahn Hahnenmoos
  • Länge: 4 km
  • Höhenunterschied: 267 m Abstieg
  • Gehzeit: ca. 45 min.
  • Einkehrmöglichkeiten: Sillerenbühl RestaurantsRestaurant Geilsbrüggli

Sillerenbühl - Aebi (Nr. 83)

Abwechslungsreicher Wanderweg durch verschneiten Winterwald.

  • Start: Sillerenbühl (1974 m), erreichbar mit Gondelbahn Silleren
  • Ziel: Aebi (1530 m), erreichbar mit Bus bis Stiegelschwand
  • Länge: 3.5 km
  • Höhenunterschied: 444 m Abstieg
  • Gehzeit: ca. 1 h
  • Einkehrmöglichkeiten: Restaurant SillerenbühlRestaurant Aebi

Hahnenmoos - Geils (Nr. 80)

In herrlicher Winterlandschaft unterwegs, im Herzen der Skiregion Adelboden-Lenk.

  • Start: Hahnenmoospass (1957 m), erreichbar mit Bus und Gondelbahn Hahnenmoos
  • Ziel: Geils (1707 m), erreichbar mit Bus
  • Länge: 1.7 km
  • Höhenunterschied: 250 m
  • Gehzeit: ca. 30 min.
  • Einkehrmöglichkeiten: Berghotel HahnenmoospassRestaurant Geilsbrüggli

Chuenisbärgli - Bergläger (Nr. 84)

Bei schönen Aussichten ins Gebiet Silleren-Hahnenmoos die Winterlandschaft geniessen.

  • Start: Chuenisbärgli (1730 m), erreichbar mit Sesselbahn Chuenis
  • Ziel: Bergläger (1491 m), erreichbar mit Gondelbahn Silleren
  • Länge: 2.5 km
  • Höhenunterschied: ca. 240 m
  • Gehzeit: ca. 1 h 15 min.
  • Einkehrmöglichkeiten: Bergrestaurant Chuenisbärgli

 

Wir empfehlen Ihnen die Wanderwege je nach Verhältnissen mit Stöcken und Spikes zu begehen.

Interaktive Karte

Interaktive Karte